Skip to main content

SQUAD Makro N

Die Anlagestrategie des Fonds basiert auf den klassischen Kriterien des Value Investing, fokussiert sich jedoch vor allem auf die Qualität der Unternehmen. Eine treffende Umschreibung hierfür ist ein Zitat von Charlie Munger: „It‘s far better to buy a wonderful company at a fair price than a fair company at a wonderful price.“ Der Sicherheitspuffer unserer Investments („Margin of Safety“) ist also eher in der hohen Qualität der Unternehmen zu sehen, als in einem augenscheinlich günstigen Aktienkurs. Somit bevorzugen wir Firmen, die über einen anhaltenden Wettbewerbsvorteil verfügen, der sich im Idealfall mit einem langfristigen Industrietrend („Makro-Trend“) verbindet. Anschauliche Beispiele aktueller Makro-Trends sind die veränderten Gewohnheiten der Internetnutzung (PC zu Smartphone) oder das Heranwachsen einer (konsumfreudigen) Mittelschicht in Asien.

 

Der Makro-Grundgedanke des Fonds ist nicht nur bei der Auswahl einzelner Aktien von Bedeutung, er hilft auch, das aktuelle Chance-Risiko-Profil der Märkte zu bestimmen. Durch diese „Makro-Analyse“ wird die Frage beantwortet, ob Investitionen auf dem jeweils aktuellen Bewertungsniveau der Märkte gerechtfertigt sind. Auch hier wird unsere Vorgehensweise durch ein Zitat sehr gut beschrieben, in diesem Fall von Benjamin Graham: “Prudence suggests that he (the investor) has an adequate idea of stock-market history, in terms particularly of the major fluctuations in its price level and of the varying relationships between stock prices as a whole and their earnings and dividends. With this background he may be in a position to form some worthwhile judgement of the attractiveness or dangers of the level of the market as it presents itself at different times.”

 

Die Investitionsquote des Fonds kann daher zwischen 0% und 100% liegen. Eine Orientierung an einem Vergleichsindex findet (wie auch bei der Einzeltitelauswahl) nicht statt.

Alle Publikationen und Factsheets auf dieser Seite sind im pdf-Format hinterlegt. Sie benötigen Adobe Acrobat Reader um die Dateien zu öffnen. Sie können den Adobe Reader hier herunterladen:

Newsletter

Aktuelles

Die renommierte Publikation "Der Fondsanalyst" berichtet in seiner aktuellen Ausgabe vom 05. Dezember 2016 über unseren neuen Mischfonds SQUAD Aguja...

Weiterlesen

Die beiden ehemaligen Flossbach von Storch Mitarbeiter Fabian Leuchtner und Dimitri Widmann starten gemeinsam mit der Discover Capital GmbH und der...

Weiterlesen

Der SQUAD CAPITAL – SQUAD GROWTH wurde beim diesjährigen Fondsprofessionell Kongress in Mannheim in der Kategorie „Aktienfonds Europa“ ausgezeichnet. ...

Weiterlesen

Aufgrund des hohen Interesses an Fondsanteilen in den letzten Tagen geht der SQUAD European Convictions Fonds nun ins Softclosing.

Weiterlesen

Stephan Hornung fordert mit seiner Fondsberatung Discover Capital seit 2004 die Großen der deutschen Fondslandschaft heraus.

Weiterlesen

Die Sauren Fonds-Research AG hat am 10. September 2015 ihre viel beachteten Auszeichnungen im Rahmen der Sauren Golden Awards 2015 bekannt gegeben....

Weiterlesen

Der SQUAD Capital - SQUAD Value feiert Geburtstag, dazu wurde eine Pressemitteilung herausgegeben.

Weiterlesen

Die Discover Capital GmbH und die Capanum GmbH sind bei der Erbringung der Anlageberatung und der Anlagevermittlung als vertraglich gebundener Vermittler ausschließlich für Rechnung und unter der Haftung der PEH Wertpapier AG (nachfolgend „PEH“) tätig. Die PEH hat ihren Sitz in der Bettinastr. 57-59, 60325 Frankfurt am Main und unterliegt der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht mit Sitz in der Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn. Als bankenunabhängiger Vermögensverwalter ist die PEH Mitglied der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) und des Verbandes unabhängiger Vermögensverwalter (VuV).

© 2004 - 2015 Discover Capital