Skip to main content

SQUAD Aguja Opportunities I

Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dieses Ziel zu erreichen erwirbt und veräußert die Gesellschaft die zugelassenen Vermögensgegenstände nach Einschätzung der Wirtschafts- und Kapitalmarktlage sowie der weiteren Börsenaussichten. Der Schwerpunkt der Anlagestrategie soll auf der Identifizierung von Fehl- bzw. Unterbewertungen in Verbindung mit einem Werttreiber in der gesamten Kapitalstruktur von Unternehmen liegen. Generell wird eine flexible Allokation in Aktien, Anleihen, Derivaten und Kasse angestrebt. Die flexible Anlagestrategie soll es dem Fonds ermöglichen, in die jeweils attraktivsten Teile der Kapitalstruktur eines spezifischen Unternehmens zu investieren. Dem Fondsmanagement liegt ein diskretionärer Ansatz zugrunde. Der Investmentansatz basiert auf den Kriterien des Value-Investings. Er fokussiert sich hierbei unter anderem auf Investments in Aktien und Fremdkapital in Sondersituationen. Sondersituationen liegen immer dann vor, wenn es aufgrund von Marktineffizienzen gehäuft zu Fehl- oder Unterbewertungen kommt und ein identifizierbarer Werttreiber vorliegt. Durch die Kombination von Investments in Eigen- und Fremdkapital und das Ausnutzen von Sondersituationen soll das Verlustrisiko reduziert und das Chancen/Risiko-Profil auf Portfolioebene optimiert werden. Das Investmentuniversum ist global, der Fokus liegt auf Europa und Nordamerika. Die Fondswährung ist Euro.

Alle Publikationen und Factsheets auf dieser Seite sind im pdf-Format hinterlegt. Sie benötigen Adobe Acrobat Reader um die Dateien zu öffnen. Sie können den Adobe Reader hier herunterladen:

Warnhinweis

Die Wertentwicklung des Fonds in der Vergangenheit erlaubt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung.

Die Anlage in den Fonds unterliegt verschiedenen Risiken, insbesondere dem Wertpapierrisiko. Hinsichtlich einer ausführlichen Darstellung der mit einer Anlage in den Fonds verbundenen Risiken wird auf den Verkaufsprospekt und die wesentlichen Anlegerinformationen verwiesen, die unter den oben stehenden Links elektronisch zur Verfügung stehen.

Newsletter

Aktuelles

Die Mindestkapitalbeteiligungsquoten für die Fonds SQUAD Value, SQUAD Growth, SQUAD Makro sowie für den SQUAD European Convictions sollen ab dem...

Weiterlesen

Das Fondsmagazin DAS Investment hat in seiner aktuellen Ausgabe den SQUAD Value sowie den SQUAD Aguja Opportunities porträtiert.

Weiterlesen

"Der Fonds Analyst" berichtet in der Ausgabe vom 6.Juni über unseren jüngsten Fonds den SQUAD Aguja Opportunities

Weiterlesen

Die Publikation "Euro am Sonntag" berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe 21/2017 über unseren Fonds SQUAD Value.

Weiterlesen

Die renommierte Publikation "Der Fondsanalyst" berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe vom 05. Dezember 2016 über unseren neuen Mischfonds SQUAD Aguja...

Weiterlesen

Die beiden ehemaligen Flossbach von Storch Mitarbeiter Fabian Leuchtner und Dimitri Widmann starten gemeinsam mit der Discover Capital GmbH und der...

Weiterlesen

Der SQUAD CAPITAL – SQUAD GROWTH wurde beim diesjährigen Fondsprofessionell Kongress in Mannheim in der Kategorie „Aktienfonds Europa“ ausgezeichnet. ...

Weiterlesen

Aufgrund des hohen Interesses an Fondsanteilen in den letzten Tagen geht der SQUAD European Convictions Fonds nun ins Softclosing.

Weiterlesen

Stephan Hornung fordert mit seiner Fondsberatung Discover Capital seit 2004 die Großen der deutschen Fondslandschaft heraus.

Weiterlesen

Die Discover Capital GmbH und die Aguja Capital GmbH sind bei der Erbringung der Anlageberatung und der Anlagevermittlung als vertraglich gebundener Vermittler ausschließlich für Rechnung und unter der Haftung der PEH Wertpapier AG (nachfolgend „PEH“) tätig. Die PEH hat ihren Sitz in der Bettinastr. 57-59, 60325 Frankfurt am Main und unterliegt der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht mit Sitz in der Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn. Als bankenunabhängiger Vermögensverwalter ist die PEH Mitglied der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) und des Verbandes unabhängiger Vermögensverwalter (VuV).

© 2004 - 2015 Discover Capital